SPUTNIC, Schönbrunner Str. 38/23, A-1050 Wien, T/F +43 (0)1 585 44 12, E office@sputnic.at

webdesign by bauer, konzept & gestaltung

123 Glas- und Badehaus mit Pool / 2018
109 Landgut Gruber / 2017
118 Bar X6 Zürich / 2017
094 Haus Zull / 2013
121 schwarzescafé Zürich / 2016
100 Weinbergsuiten / 2015
087 Weingut Weber / 2011
084 Station Laurenzgasse, Wien / 2010
064 Weingut Zull / 2007
055 Capella Verticale / 2006
056 Weinquartier Retz / 2006
123 Glas- und Badehaus mit Pool / 2018 Details

Erweiterung des bestehenden Wohnhauses

mit einem gläsernen Zubau und Neubau eines Badehauses.

Der Pool am Dach des Badehauses ist vom Schlafzimmer im ersten Stock über eine Brücke erreichbar.

Obernalb / Niederösterreich

SPUTNIC, DI Norbert Steiner

Auftraggeber: Fam. Schnopfhagen

Fotos: Norbert Steiner, CityCopterCam

Nutzfläche: 171 m2

Planungsbeginn: 05/2016

Fertigstellung: 08/2018

   
109 Landgut Gruber / 2017 Details

Die Unterkonstruktion der Wohnplattform aus 2017 bildet gleichzeitig die konstruktive Verklammerung mit dem Altbestand von 1550.

Die Ruine wird mit gezielten, minimalen Eingriffen zum Juwel - die Maßnahmen sind unkonventionell und folgen keinem architektonischen Formalismus

 

                                                                Heidrun Schlögl

                                                                   in HERZBLUT

     Positionen zur Architektur in und um Österreich

Winzerstraße 52, Röschitz / Niederösterreich

SPUTNIC, DI Norbert Steiner

Auftraggeber: Ewald Gruber

Fotos: Lukas Schaller

Nutzfläche: 506 m2

Planungsbeginn: 11/2011

Fertigstellung: 08/2017

 

Auszeichnung: Goldene Kelle, Land Niederösterreich 2017

   
118 Bar X6 Zürich / 2017 Details

An elongated, elegantly rounded stainless steel element suspended from the ceiling, plus an equipment cabinet. Floating just above floor level and seemingly defying the laws of gravity, the visibly heavy bar also has a shimmering and airy quality thanks to it´s polished surface.

In formal terms, it responds to a similar kitchen element at the Pavillon Le Corbusier on the opposite bank of Lake Zurich, built in 1967 as the last realized design by the famous Swiss architect.

The walls and the furniture, the art and the architecture answer and reinforce one another - a Gesamtkunstwerk in which the dividing lines between applied and fine art, between sculpture and furniture making are blurred beyond recognition.

 

                                                               Dominikus Müller

                                             in ART AT SWISS RE NEXT

Mythenquai 50, 8030 Zürich

SPUTNIC, DI Norbert Steiner

Auftraggeber: Swiss Re

Wandgestaltung: Heimo Zobernig

Teppich- und Tischgestaltung: Wade Guyton

Fotos: Stefan Altenburger

Nutzfläche: 263 m2

Planungsbeginn: 10/2015

Fertigstellung: 11/2017

   
094 Haus Zull / 2013 Details

Ein typisches L-förmiges Haus, zur Strasse hin geschlossen, Wirtschaftsraum und Küche nach vorne, die Wohnräume nebeneinander aufgefädelt im Hof, das alles zusammengefasst mit durchgehender Glasfront und breiter Terrasse. 

Vom Hof aus unsichtbar, versteckt sich noch ein zweiter kleiner Hof, der nur durch die beiden Badezimmer erreichbar ist und vom Architekten augenzwinkernd ´Beautyhof´ getauft wurde.

 

                                                               Maik Novotny

                                                            in Der Standard

 

Schrattenthal 25 / Niederösterreich

SPUTNIC, DI Norbert Steiner

Auftraggeber: Familie Zull

Kunst: Heimo Zobernig

Nutzfläche: 181 m2

Planungsbeginn: 12/2010

Fertigstellung: 12/2012

 

Nominiert für den German Design Award 2018

Auszeichnung: SolarPlexus 2012 

   
121 schwarzescafé Zürich / 2016 Details

The café located in the LUMA Westbau is part of the Löwenbräu arts complex in Zürich.

As an architectural intervention, the café serves multiple functions: hospitality, screening and lecture hall, display setting for exhibitions and reading room, hosting Kunsthalle Zürich´s library.

                                                                           LUMA West

Limmatstraße 270, 8005 Zürich

Heimo Zobernig/Norbert Steiner

Auftraggeber: LUMA West Zürich

Nutzfläche: 288 m2

Planungsbeginn: 11/2015

Fertigstellung: 05/2016 

   
100 Weinbergsuiten / 2015 Details

In den Weingärten rund um Roseldorf gelegen, bieten die beiden Weinbergsuiten zu je 40 m2, Platz für je zwei Personen. Die Suiten befinden sich im erweiterten Dachraum eines alten Presshauses in der Kellergasse von Roseldorf. Die Erweiterung ist von der Kellergasse aus nicht sichtbar.

Roseldorf / Niederösterreich

SPUTNIC, DI Norbert Steiner

Auftraggeber: Weingut Weber

Nutzfläche: 80,8 m2

Planungsbeginn: 08/2013

Fertigstellung: 05/2015

   
087 Weingut Weber / 2011 Details

Wer das Weingut Weber besucht, entdeckt an der langen Fassade der schlichten Produktionshalle rasch einen zeitgenössischen Kommentar. Die Zäsur der Eingangstüre zwischen Alt und Neu lässt ein Stück aktueller Architektur im Inneren erahnen. Mit wenigen, gezielten Griffen wurde das bestehende Flaschenlager, das an die Halle grenzt, als heller, offener Verkostungsraum umgestaltet. Eine Nurglas-Isolierverglasung ersetzt das vorhandene Pultdach und bringt Licht in den fensterlosen Raum.

                                                                      Erwin Bauer

Roseldorf 30 / Niederösterreich

SPUTNIC, DI Norbert Steiner

Auftraggeber: Weingut Weber

Planungsbeginn: 08/2010

Fertigstellung: 04/2011

   
084 Station Laurenzgasse, Wien / 2010 Details

Der Efeu ist ein besonderes Motiv, das wir mit Natur und Wand gleichermaßen verbinden. Efeu erscheint flach wie eine Wand, vermittelt aber auch Dreidimensionalität. Die ornamentale Gestaltung der Passagenwände durch ein Mosaik versucht durch farbliche Schichtungen Raumtiefe zu erzeugen. Eine der ältesten Bildtechniken trifft hier mit moderner Technologie zusammen. Die Pixel der Fotoauflösung korrespondieren mit der Größe der Glas-Mosaik-Steine, welche mit Hilfe digitaler Computertechnik eine fotografische Vorlage übersetzen.

                                                            Heimo Zobernig

Station Laurenzgasse (Ustrab.), 1050 Wien

Wettbewerbsgewinn: 01/2010

Heimo Zobernig/Norbert Steiner

Auftraggeber: Stadt Wien

Wiener Linien

Planungsbeginn: 01/2010

Fertigstellung: 09/2010 

   
064 Weingut Zull / 2007 Details

von dem auseinander  geschnittenen haus überrascht, von dem herausragenden blickableiter hineingeführt betreten sie gemütliches gemach, dem beides anzumerken ist, nämlich, dass es öffentlich – das ist schon von aussen nicht zu übersehen -  und auch privat ist – auch das ist von aussen nicht zu verkennen.                                                    

                                                                     Jan Tabor

                                   in Young Viennese Architects

Schrattenthal 9 / Niederösterreich
SPUTNIC, DI Norbert Steiner
Auftraggeber: Weingut Zull

Nutzfläche: 253 m2

Planungsbeginn: 06/2004
Fertigstellung: 08/2007


   
055 Capella Verticale / 2006 Details

Die Capella Verticale ist ein Betonturm in dessen Inneren der Besucher über Holzsprossen 5 Meter nach oben steigt. Die Abgeschlossenheit bietet ihm Schutz vor der Außenwelt und die Möglichkeit zur inneren Einkehr im Sinne der mittelalterlichen Eremitenhöhlen. Die Schräge des Turms erlaubt kein Sitzen oder aufrechtes Stehen, sondern erzwingt eine statisch unsaubere Körperhaltung zwischen Knien und Lehnen. 

                                          TIME SPACE EXISTANCE

                                        La Biennale di Venezia 2018

Walchsee / Tirol
SPUTNIC, DI Norbert Steiner
Auftraggeber: Norbert Steiner

Nutzraum: 12 m3
Planungsbeginn: 08/2005
Fertigstellung: 06/2006


ST/A/R Award 2006


   
056 Weinquartier Retz / 2006 Details

Das Weinquartier umfasst die Vinothek mit der Bar und dem Seminarraum sowie ein Cafe und einen Shop. Die verschiedenen Nutzungen wurden als Raumkontinuum gefaßt, die bestehenden Auslagenfenster zu Eingängen umfunktioniert. Während Cafe und Shop durch weiche Materialien gekennzeichnet sind, setzt der Vinothekbereich auf eingefärbten Industrieboden sowie Holzboxen, die in eine Stahlkonstruktion eingehängt sind. Dadurch wird konzeptuell die Differenz zwischen Vorhandenem und Eingriff markiert und der freigelegte Bestand artikuliert.                                                  

                                                                 Elke Krasny 

          in Architekturlandschaft Niederösterreich

Hauptplatz 4-5, Retz / Niederösterreich

SPUTNIC, DI Norbert Steiner
Auftraggeber: Gebietsvinothek 
Weinviertel GmbH

Nutzfläche: 865 m2
Planungsbeginn: 11/2005
Fertigstellung: 09/2006


   
DI Norbert Steiner Ausstellungen 
* 1967 Kufstein
1996–98 Coop Himmelb(l)au
1998 Architektur – Diplom bei W. Alsop, TU Wien
1998 SPUTNIC, Wien
seit 1999 Gemeinschaftsprojekte mit Heimo Zobernig
2011/12 Lehrauftrag an der FH Spittal/Drau
2014 - 2019  Lehrauftrag am Inst. f. Architektur und                          Entwerfen, TU Wien
 
 
 
La Biennale di Venezia, Palazzo Bembo  / 2018
Fluc Wien / 2016
Museum Villa Stuck, München / 2015
YO.V.A.III, Haus der Architektur München / 2012
New Frontiers, Design Factory Bratislawa / 2010
Shrinking Cities, GfZK Leipzig / 2006
Enzyklop. d. wahren Werte, K/haus Wien / 2005
SPUTNIC, salon blauraum, Hamburg / 2004
Triennale di Milano / 2001
SPUTNIC, Mus. für angew. Kunst, Wien / 2001
Five Austrian Architects, Nicosia, Zypern / 1999
Mitarbeiter Projektpartner 
M.Arch. Kalliopi Vakras
DI Bettina Mahl
Mag.Arch. Katharina Reich
Berkan Yassatürk
Jakob Uhl, Lichtsysteme
Erwin K. Bauer, Grafik Design
Für den Inhalt verantwortlich Konzeption, Screendesign und Produktion

 

DI Norbert Steiner
Schönbrunner Str. 38/23
1050 Vienna (Austria)
T/F +43 (0)1 585 44 12
E office@sputnic.at
bauer, konzept & gestaltung
Bankverbindung Produktion
DI Norbert Steiner
BAWAG
BLZ 14 000
BIC BAWAATWW
IBAN AT021400003010908549
UID 58854136
CMS
Webstuff Websolutions